Die Reise beginnt

 

 

Die Reise beginnt

Gruppentherapie für ältere Menschen

Offene fortlaufende Gruppe

 

 

Bedürfnisse und Leidensdruck von Menschen in fortgeschrittenen Lebensjahren, unterscheiden sich stark von denen der jüngeren Generationen. Freunde werden weniger, die Familie geht ihre eigenen Wege. Während Frauen häufig in eine neue Phase der Kreativität aufbrechen, sehnen sich Männer vermehrt danach, dem Kampf des Berufslebens hinter sich zu lassen. Sexualität und Attraktivität verändern sich und immer häufiger fordern Krankheiten und Todesfälle ihre Aufmerksamkeit. Diese Prozesse sind häufig von Depressionen, Ängsten vor Einsamkeit, vor Krankheiten, vor Verlusten, vor Veränderung, aber auch von Ärger und Wut, dem Gefühl von Hilflosigkeit begleitet.

 

Diese Gruppe soll dabei unterstützen

  • mit Veränderungsprozessen besser zurecht zu kommen
  • Frieden mit Prozess des Alterns zu schließen
  • mehr zu sich selbst / heimfinden
  • sich von Abhängigkeit zu einer gesunden Unabhängigkeit zu entwickeln
  • Beziehung und Partnerschaft neu zu definieren
  • das "Leere-Nest-Syndrom" besser zu bewältigen
  • größere, das eigene Sein betreffende Zusammenhänge zu finden

Nähere Informationen zur Teilnahme, Finanzierung und Anmeldung entnehmen Sie bitte unter Organisatorisches.